Suche
Kraftwerkspark III

Kraftwerkspark III

Kraftwerkspark III – Tranche C:
3,5% Festzins p.a.

 

Mit Investitionen die Energiewende vorantreiben

Jeder zweite Bundesbürger fordert die Beschleunigung der Energiewende. Aber die Politik bremst den Zubau zugunsten fossiler Rohstoffe künstlich aus. Dabei liegen die Zahlen auf dem Tisch: Die kostengünstigsten Technologien aller Energieträger – Onshore-Wind- und Solarkraft – machen ein Erreichen der Klimaziele 2050 möglich. Jedoch nur mit ihrem dreifachem Zubau! Nur wer Taten sprechen lässt, wird gehört: Bürger-Investitionen haben den Preissturz der Technologiekosten bewirkt und die Erneuerbaren zum größten Stromproduzenten (brutto)  in Deutschland gemacht. Der Kraftwerkspark III ist das Investment in die zugkräftigsten Energiequellen und erstmals auch in Energiespeicher.

106 Mio. Euro

wurden von Bürgerinnen und Bürgern seit 2011 in den Kraftwerkparks I-III angelegt. Allein mit den Kraftwerkspark III Tranchen A und B wurde ein Anleihevolumen von rund 45 Mio. Euro gezeichnet, das vollständig investiert wurde.

(Stand Juni 2018)

14,5 Mio. Euro Zinsen

haben die Kraftwerksparks I-III ihren Anlegern ausbezahlt.

(Stand Juni 2018)

Die Tranche C: für mehr Kraftwerke, Stromspeicher und Rendite

Ziel der neuen Tranche C sind 25 Mio. Euro Investitionen zur Weiterführung des bewährten Kraftwerkspark III-Konzepts mit breiter Streuung: Als Experte für Solar-, Wind- und Wasserkraftanlagen kann Green City mit gleich drei Kraftwerkstypen Marktpotentiale dort nutzen, wo die wirtschaftlichen und politischen Standortbedingungen besonders günstig sind. So bündelt die Anleihe bereits elf Projekte in Deutschland, Frankreich und Italien. Erstmals werden bis zu 2 Mio. Euro für die Entwicklung einer Speichertechnologie bereitgestellt.

 

Greifbare Investitionsobjekte – das aktuelle Kraftwerks-Portfolio:

Windpark Bürgerwald

Standort & Lage
Deutschland, Bayern, Gemeinde Itzgrund

Anlagenanzahl /-typ
4 Anlagen Nordex N117

Leistung je Anlage / gesamt
2,4 MW / 9,6 MW

Stromproduktion progn. p.a.
Ca. 23,8 Mio. kWh

Versorgte Haushalte
Ca. 7.000

Inbetriebnahme
März/April 2017

Windpark Sindersdorf

Standort & Lage
Deutschland, Gemeinde Sindersdorf

Anlagenanzahl /-typ
2 GE 2.75-120

Leistung je Anlage / gesamt
2,75 MW / 5,5 MW

Stromproduktion progn. p.a.
Ca. 12 Mio. kWh p.a.

Versorgte Haushalte
Ca. 3.530

Inbetriebnahme
März 2016

Windpark Gischberg

Standort & Lage
Deutschland, Gischberg, Gemeinde Schmelz

Anlagenanzahl /-typ
2 GE 3.2-130

Leistung je Anlage / gesamt
3,2 / 6,4 MW

Stromproduktion progn. p.a.
13,8 Mio. kWh

Versorgte Haushalte
Ca. 4.730

Inbetriebnahme
April 2017

Buchschwabach (Teileigt.)

Standort & Lage
Deutschland, Bayern, Markt Roßtal

Anlagenanzahl /-typ
1 WEA Nordex N117

Leistung je Anlage / gesamt
2,4 MW

Stromproduktion progn. p.a.
5.690.199 kWh

Versorgte Haushalte
Ca. 1.674

Inbetriebnahme
Dezember 2014

Windpark Fuchsstadt

Standort & Lage
Deutschland, Bayern, Gemeinde Fuchsstadt

Anlagenanzahl /-typ
3 Senvion 3.7 M144

Leistung je Anlage / gesamt
3,7 MW / 11,1 MW

Stromproduktion progn. p.a.
Ca. 27 Mio. kWh p.a.

Versorgte Haushalte
Ca. 7.940

Geplante Inbetriebnahme
2019

Solarpark Mecobox

Standort & Fläche
15 dachintegrierte Solaranlagen in Frankreich

Installierte Leistung
Jeweils 100 kWp, insgesamt 1,5 MWp

Stromproduktion progn. p.a.
1,9 Mio. kWh

Modultyp
Hersteller Talesun (dachintegriert)

Versorgte Haushalte
Ca. 559

Inbetriebnahme
Dezember 2016

Solarpark Mecobox II

Standort & Fläche
11 dachintegrierte Solaranlagen in Frankreich

Installierte Leistung
Jeweils ≤ 249,9 kWp, insgesamt 2,3 MWp

Modultyp
dachintegriert, Hersteller Talesun und Silia

Stromproduktion progn. p. a.
Ca. 2,8 Mio. kWh

Versorgte Haushalte
Ca. 810

Inbetriebnahme
2018

Wasserkraftwerk Rite Alto

Beispiel-Projekt
des Wasserkraftpackets Venetien II

Standort & Lage
Cibiana di Cadore, Belluno, Italien

Leistung
541 kW

Turbinenanzahl / -typ
Zweidüsige Peltonturbine

Stromproduktion progn. p.a.
2,6 GWh

Inbetriebnahme
2011

Villarfocchiardo

Standort & Lage
Italien, Gemeinde Villar Focchiardo

Leistung
Ca. 0,5 MW

Stromproduktion progn. p.a.
Ca. 1,7 Mio. kWh

Fallhöhe
4,09 m

Versorgte Haushalte
Ca. 500

Inbetriebnahme
Dezember 2017

Wasserkraftwerk Rite Basso

Standort & Lage
Cibiana di Cadore, Belluno, Italien

Leistung
786 kW

Turbinenanzahl / -typ
1 vierdüsige Pelton-Turbine

Stromproduktion progn. p.a.
4,5 GWh

Versorgte Haushalte
1.330

Inbetriebnahme
2015

San Giovanni

Standort & Lage
Val di Zoldo, Belluno, Italien

Leistung
420 kW

Turbinenanzahl / -typ
1 doppelgeregelte Kaplanturbine

Stromproduktion progn. p.a.
1,7 GWh

Versorgte Haushalte
ca. 500

Inbetriebnahme
Mai 2015

Wasserkraftwerk Frison

Standort & Lage
Santo Stefano, Belluno, Italien

Leistung
452 kW

Turbinenanzahl / -typ
2 Francis Turbinen mit vertikaler Achse

Stromproduktion progn. p.a.
2 GWh

Versorgte Haushalte
ca. 603

Inbetriebnahme
2013

Stromspeicher: Aus Zukunftsmusik wird Zukunftsmarkt

Ökostrom wird dann konkurrenzlos günstig sein, wenn Speicherlösungen ihn jederzeit verfügbar machen: In Zeiten der Überproduktion wird regenerative Energie für eine bedarfsgerechte Stromversorgung auch in Zeiten der Unterproduktion gespeichert. Noch stehen Energiespeicher vor der Schwelle zur Wirtschaftlichkeit. Die Technologiekosten investitionsgetrieben zu senken, ist heute nicht mehr eine Frage des Könnens – sondern des Wollens. Denn durch die Energiewende steigt der weltweite Bedarf: Ein Zukunftsmarkt auf dem sich Green City mit der Investition in ein Stromspeicherprojekt positioniert. Mit einer technologieoffenen Ausschreibung konnte Green City zahlreiche namhafte Hersteller für sein Innovationsvorhaben gewinnen. Zur zügigen Projektrealisierung ist die Erteilung des Zuschlags bereits für diesen Sommer geplant.

Unabhängig, geprüft und ausgezeichnet

Die Kraftwerkspark III-Anleihe Tranche C wurde im März 2018 mit dem ECOreporter-Siegel ausgezeichnet. Genau wie die Tranchen A und B erfüllt auch diese die strengen Anforderungen an Transparenz, Nachhaltigkeit und Ethik. Die Nachhaltigkeits-Ratingagentur oekom research hat die Green City AG 2017 mit dem Prime-Status als weltweit führendes Unternehmen aus dem Bereich „Renewable Energy & Energy Efficiency“ ausgezeichnet. Die Green City AG ist einer von derzeit vier Trägern des TÜV-Siegels „Wegbereiter der Energiewende“.

Konditionen der Inhaberschuldverschreibungen Kraftwerkspark III – Tranche C
  • Zinssatz
    3,5 % p.a.
  • Mindesterwerbsvolumen und Stückelung
    1.000 €, höhere Beträge müssen durch 1.000 teilbar sein
  • Agio
    entfällt
  • Art der Anleihe
    Qualifiziert nachrangige Inhaberschuldverschreibungen
  • Laufzeit
    bis 30.12.2026
  • Emissionsvolumen Tranche C*
    25 Mio. €
  • Emittentin
    Green City Energy Kraftwerkspark III GmbH & Co. KG
  • Verfügbarkeit
    Grundsätzlich während der Angebotsfrist: vom 14. März 2018 bis zum 13. März 2019, spätestens bis zum Erreichen des maximalen Emissionsvolumens.
  • WKN/ISIN
    A2G8V8 / DE000A2G8V82
  • Handelbarkeit
    Die Einbeziehung der Schuldverschreibungen in den Freiverkehr der Luxemburger oder einer deutschen Börse ist spätestens 3 Monate nach Beendigung der Emissionsphase vorgesehen.
  • Ausgewählte Risiken
    Risiko des Totalverlusts des investierten Kapitals und der Zinsen, Qualifizierter Nachrang, Eingeschränkte Handelbarkeit
  • *
    Die Emittentin hat mit den Wertpapierprospekten vom 11. Februar 2016 sowie vom 10. Februar 2017 bereits festverzinsliche nachrangige Inhaberschuldverschreibungen im Gesamtnennbetrag von 45.374.000 Euro emittiert. Diese Schuldverschreibungen sind eingeteilt in eine Tranche mit einer Laufzeit bis zum 30. Dezember 2026 in Höhe von 36.232.000 Euro („Tranche A“) und eine Tranche mit einer Laufzeit bis zum 30. Dezember 2036 in Höhe von 9.142.000 Euro („Tranche B“).

Jetzt unverbindlich Zeichnungs-Unterlagen herunterladen

Gerne senden wir Ihnen eine E-Mail mit einem Link zu, über die Sie die Zeichnungsformulare zum Kraftwerkspark III - Tranche C herunterladen können:

Nachdem Sie auf „Unterlagen anfordern“ klicken, erhalten Sie zunächst einen Bestätigungslink an Ihre angegebene E-Mail-Adresse. Erst nach dieser Bestätigung werden Ihre Daten übermittelt. Wenn Sie den Bestätigungslink nicht anklicken, können Sie die Mail ignorieren bzw. löschen. Ihre Daten werden dann nicht gespeichert. Hinweise zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Informationsmaterial

Erläuterungen und Hinweise:

Dies ist eine Seite der Green City Finance GmbH, einem Tochterunternehmen der Green City AG. Die Green City Finance GmbH vermittelt ausschließlich Finanzinstrumente der Green City-Unternehmensgruppe, die auf dieser Webseite allgemein als „Green City“ bezeichnet wird. Die „Green City-Familie“ besteht aus dem Mutterverein Green City e.V. und der Green City AG mit ihren Tochtergesellschaften. Rund 130 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich in unterschiedlichen Feldern für den Umwelt- und Klimaschutz.

Wichtige rechtliche Hinweise

Diese Internetseite dient Werbezwecken und bietet keine vollumfänglichen Informationen über die Inhaberschuldverschreibungen Kraftwerkspark III – Tranche C und stellt weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Zeichnung oder eine individuelle Anlageempfehlung oder -beratung dar. Für eine Investitionsentscheidung zum Erwerb der Schuldverschreibungen ist ausschließlich der veröffentlichte Wertpapierprospekt „Inhaberschuldverschreibungen Kraftwerkspark III – Tranche C“ vom 13. März 2018 maßgeblich, welche auf dieser Seite zum Download zur Verfügung steht oder kostenlos angefordert werden kann. Eine Investition in die Schuldverschreibungen unterliegt bestimmten Risiken, bis hin zu einem möglichen Totalverlust des investierten Kapitals und der Zinsen. Interessentinnen und Interessenten müssen daher den gesamten Wertpapierprospekt (einschließlich der darin beschriebenen Risiken) sorgfältig lesen und verstehen. Angaben zu früheren Wertentwicklungen sowie Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung der Schuldverschreibungen.

Die Schuldverschreibungen werden derzeit grundsätzlich nur in der Bundesrepublik Deutschland und im Großherzogtum Luxemburg, ab einem späteren Zeitpunkt voraussichtlich auch in Frankreich, öffentlich angeboten. Es erfolgt kein Angebot in Rechtsgebieten / Rechtsordnungen, in denen ein solches Angebot rechtswidrig wäre. Es erfolgt daher insbesondere kein Angebot in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien oder Japan. Die Schuldverschreibungen sind und werden nicht gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung in den Vereinigten Staaten registriert. Sämtliche Informationen und Unterlagen (einschließlich des Wertpapierprospekts) dürfen daher nicht in diese Länder übermittelt werden. Der Ausschluss des Angebots gilt für sämtliche Staatsbürger der Vereinigten Staaten, Inhaber einer dauerhaften Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis für die Vereinigten Staaten (Greencard) und aus einem anderen Grund in den Vereinigten Staaten unbeschränkt einkommensteuerpflichtige Bürger. Gleiches gilt für natürliche und juristische Personen mit statuarischem Sitz, tatsächlichen Verwaltungssitz, Wohnsitz oder Zweitwohnsitz in den Vereinigten Staaten. Auch sind US-amerikanische Gesellschaften oder sonstige nach dem US-amerikanischen Recht errichtete Vermögenseinheiten, Vermögensmassen oder Trusts, welche der US-Bundesbesteuerung unterliegen, vom Angebot ausgeschlossen. Darüber hinaus sind Staatsbürger der Länder Kanada, Australien oder Japan oder eine natürliche oder juristische Person, die ihren Wohnsitz, tatsächlichen Verwaltungssitz oder statuarischen Sitz in den vorstehenden Ländern haben, vom Angebot ausgeschlossen. Ausgeschlossen sind ferner sonstige natürliche oder juristische Personen, denen gegenüber aufgrund gesetzlicher Regelungen oder Rechtsvorschriften ein Angebot rechtswidrig wäre.