Let
The
Wind
Change

Let
the
Wind
Change

GREEN CITY
renewables
Zum Tarifrechner

Bestell-Hotline: 089 890 668-222

Frischer Wind für die Energiewende: Der Green City Windpark 2021

Die deutschen Klimaziele werden nur mit massivem Ausbau der Erneuerbaren Energien erreicht. Windkraft spielt hierbei die Schlüsselrolle und hat noch vor Solar- und Wasserkraft den größten Impact unter den Erneuerbaren. Der Windkraft-Ausbau an Land stieg im vergangenen Jahr weltweit um 59 %. Nur in Deutschland - ehemals Vorreiter - stagnierte er. Das kann und darf nicht sein! Wir brauchen Windkraft um gemeinsam die deutschen Klimaziele zu erreichen.

An alle Klimaretter*innen, die Green City und den Windpark Merzig kennen lernen möchten.

Aufzeichnung Online-Infoveranstaltung.

Im Rahmen einer virtuellen Infoveranstaltung am 22. Juli haben wir Ihnen die Möglichkeit gegeben, uns kennen zu lernen und mit uns in den Dialog zu treten. Wir freuen uns, Ihnen hier die Aufzeichnung nochmal zur Verfügung zu stellen.

 

 

Programm:

  • Windpark Merzig – saubere Energie vor Ihrer Haustür
  • Vorstellung Green City: die Klimaretter
  • Vorstellung der neuen Anleihe Green City Windpark 2021: mit bis zu 4 % Zinsen p.a.
  • Zeit für Ihre Fragen

Speaker: Frank Wolf, Finanzvorstand der Green City AG, und das Projektteam

Das Angebot für den Green City Windpark 2021 ist bereits voll platziert!

Eines der wenigen neuen deutschen Windenergieprojekte ist der Windpark Merzig im Saarland. Profitieren Sie mit unserer neuen Anleihe von diesem exklusiven Projekt und unterstützen Sie so den Windausbau in Deutschland!

Green City Windpark 2021

Konditionen des Green City Windpark 2021

  • Art: Inhaberschuldverschreibung (festverzinsliches Wertpapier)
  • Zins: steigend von 3,0 % auf 3,5 % und 4,0 % p.a. während der Laufzeit (Stufenzins)
  • Laufzeit: rund 8 Jahre, bis 30.9.2029 (vorzeitige Kündigung durch Emittentin möglich)
  • Emittentin: Green City Windpark 2021 GmbH & Co. KG
  • Anlagebeträge: mindestens 1.000 Euro, maximal 25.000 Euro, in 500er-Schritten
  • Emissionsvolumen: 4,7 Mio

Die Anleihe soll den Erwerb, Bau und Betrieb des Windparks Merzig mit seinen zwei Windkraftanlagen finanzieren.

Der Erwerb des Wertpapiers ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann insbesondere zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Bitte beachten Sie die weiteren Angaben und Hinweise zum Wertpapier unter Rechtliche Hinweise.

Der Windpark Merzig in Bild, Ton - und aus der Luft

Vorstellung des Projektteams und des Baufortschritts

Gut zu wissen

Der Standort
Merzig ist eine kleine, in Sachen Klimaschutz aber ganz große Gemeinde im Saarland. Denn dort wird bereits mehr als die Hälfte des verbrauchten Stroms vor Ort ökologisch produziert, unter anderem durch Wind und Sonne. Und nun kommen zwei neue Windkraftanlagen dazu!  

Der Status Quo
Auf dem Bachemer Berg stellt Green City zwei Windenergieanlagen auf. Der Bau hat bereits begonnen, die Fundamente werden im August gegossen. Die Inbetriebnahme ist dann für Dezember 2021 vorgesehen.

Die Fakten
Beide Standorte haben eine Nord-Süd-Ausrichtung und damit eine optimale Windanströmung.
Zwei Vestas-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 8,4 Megawatt und einer Gesamthöhe von 241 m können damit künftig ca. 6.800 weitere Haushalte mit sauberem Strom versorgen (Prognose).

Unser Wind-Impact in Zahlen

51

realisierte Windkraftanlagen

127

MW

installierte Gesamtleistung

249

Mio. Euro

kumuliertes Investitionsvolumen

8

emittierte

Finanzprodukte mit Fokus auf Wind

Referenzprojekte der Green City-Gruppe

Bürgerwindpark Südliche Ortenau

  • Inbetriebnahme: 2016
  • 7 Anlagen
  • Leistung: 19,3 MW
  • Jahresproduktion: 44.000 MWh

Auf dem Gebiet im westlichen Baden-Württemberg wurden sieben Windenergieanlagen neuester Bauart errichtet. Die Anlagen decken rund 30 % des Energiebedarfs der Gemeinden ab und wurden im Rahmen eines innovativen Finanzierungsmodells realisiert.

Bauarbeiter bringen das Rotorblatt eines Windrads in Stellung.

Windpark Bayerischer Odenwald

  • Inbetriebnahme: 2013
  • 5 Anlagen
  • Leistung: 12 MW
  • Jahresproduktion: 30.000 MWh

Der Windpark Bayerischer Odenwald besteht aus fünf Windenergieanlagen vom Typ Nordex N 117 und wurde von Green City über einen geschlossenen Bürgerbeteiligungsfonds finanziert.

Windräder auf Feldern aus der Luft, Windpark Bayerischer Odenwald.

Starker Wind für grünen Strom

Die Kraftwerke der Green City-Gruppe haben im Jahr 2020 insgesamt 290.364 MWh Ökostrom produziert. Davon stammen ganze 67 % aus Windenergie!

Green City: Energiewende-Pioniere seit 1999

Unsere Vision

Von den Dächern Münchens hinaus in die Welt. Mit der damals weltgrößten Bürgerbeteiligungsanlage begann 1999 unsere Erfolgsgeschichte.
Gemeinsam mit 136 Anleger*innen der ersten Stunde haben wir dazu beigetragen, unsere Energieversorgung zu revolutionieren und in der Finanzproduktwelt Pionierarbeit zu leisten.

Und wir sind weit gekommen: In den letzten 15 Jahren investierte Green City jährlich rund 35 Mio. Euro in die Energiewende.

Unsere Stärke

Als Tochter des Umweltvereins Green City e.V. bringt die Green City AG Wertschöpfung und Wertorientierung zusammen. Als Projektierer Erneuerbarer Energien-Anlagen stehen wir für Klimaschutz und für eine generationengerechte Zukunft. So haben wir europaweit bisher 356 Erneuerbare Energien-Anlagen realisiert und 344 GWh Ökostrom produziert.

Und unsere langjährige Erfahrung und unser Knowhow werden belegt: durch das Vertrauen von mehr als 7000 Anleger*innen.

Unsere Verantwortung

Wir begleiten die Projekte von Anfang bis Ende und sind in der Regel bei allen Schritten dabei: Flächen-Potenzialanalyse, Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für Umwelt- und Naturschutz, Mehrheitsfindung, Projektentwicklung, Bau, finanzielle Partizipation, Betrieb und Wartung sowie Instandhaltung.

Unsere Leistungen umfassen alle Aspekte, ganzheitlich und mit Verantwortung. Green City initiiert, begleitet und führt ans Ziel.

Mehrfach ausgezeichnet

Die Green City AG ist mit dem renommierten Prime-Status von oekom research sowie dem Europäischen Solarpreis ausgezeichnet.

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne:

Ihr Ansprechpartner

Marcus Fischbacher

Senior Sales Manager

089 890668-400 finance@greencity.de

Wir halten Sie auf dem Laufenden: mit dem Green City Newsletter!

Wir informieren Sie regelmäßig per E-Mail über unsere Themen: Die Energie- und Verkehrswende, unsere nachhaltigen Geldanlagen, Green City Veranstaltungen und viele weitere spannende Projekte.

Rechtliche Hinweise

Das ist eine Seite der Green City Finance GmbH, einem Tochterunternehmen der Green City AG. Die Green City Finance GmbH vermittelt ausschließlich Finanzinstrumente der Green City-Unternehmensgruppe. Soweit auf dieser Seite von „Green City“ die Rede ist oder Investitionen der Green City dargestellt werden, beziehen sich die Angaben auf die Green City AG oder auf Gesellschaften, die zum Konzern der Green City AG gehören.

Die Angaben auf dieser Internetseite werden schon vor Beginn des öffentlichen Angebots und vor Veröffentlichung eines Wertpapier-Informationsblattes (WIB) verbreitet. Bei den Angaben auf dieser Internetseite handelt es sich um Werbung. Die Angaben enthalten keine vollständigen Informationen über die Inhaberschuldverschreibung Green City Windpark 2021 und stellen kein öffentliches Angebot und keine Zeichnungsaufforderung und auch keine individuelle Anlageempfehlung dar. Der Erwerb des Wertpapiers ist mit erheblichen Risiken verbunden, wobei insbesondere auch ein Totalverlust des vom Anleger eingesetzten Vermögens möglich ist. Zu dem Wertpapier wird vor Beginn des öffentlichen Angebots auf der Internetseite der Emittentin ein WIB veröffentlicht und zur Verfügung gestellt. Jeder Interessent ist gehalten, das WIB vor seiner Investitionsentscheidung zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen der Entscheidung, in das Wertpapier zu investieren, vollends zu verstehen. Die (voraussichtliche) Gestattung zur Veröffentlichung des WIB durch die zuständige Behörde ist nicht als Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Die Inhaberschuldverschreibungen werden von der Emittentin Green City Windpark 2021 GmbH & Co. KG ausgegeben und von der Green City Finance GmbH als Anlagevermittlerin vertrieben. Angaben zu früheren Wertentwicklungen sowie Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die künftige Wertentwicklung des Wertpapiers.

Bildverweise

Foto Header: Getty Images / Gualtiero Boffi / EyeEm
Video “Green City Windkraft-Projekt Merzig”: Green City / Sina Scherer
Fotocollage “Green City Windkraft-Projekt Merzig”: Green City / Sina Scherer
Deutschlandkarte: https://de.freepik.com (nachbearbeitet durch Green City)
Foto “Unsere Verantwortung”: Unsplash / Dylan Gillis
Foto “Bürgerwindpark Südliche Ortenau”: Green City / Roland Geisheimer / attenzione
Foto “Windpark Bayerischer Odenwald”: Green City / Mechtild Buck
Foto “Marcus Fischbacher”: Green City / Sina Scherer